Dokumentation

Wir dokumentieren für Sie

Ob Sichtprüfung, Wärmebild oder im Infrarotbereich,

wir helfen Ihnen den Überblick zu behalten.

Unser Unternehmen erstellt für Sie Fotodokumentationen. Einzelne Arbeitsschritte werden dabei fotografisch festgehalten.

Dafür nutzen wir Fotokarten, die Ihnen zusätzliche Informationen wie zum Beispiel das Datum, Größe des Schadens, Uhrzeit, Position am Bauwerk und verschiedene andere Parameter aufzeigen. Anhand dieser Informationen können Sie dann über weitere Maßnahmen bestimmen.

Haben Sie noch weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Sichtkontrolle
Zustandskontrolle einer Mobilfunkanlage
Schadendokumentation an einer Winkraftanlage
Dokumentation von Arbeitsschritten
Schadensaufnahme
Schadensdokumentation
Schadenskontrolle
Arbeitsdokumentation

Dokumentieren

Dokumentation

Der Einsatz von Industriekletterern an großen Bauwerken wie zum Beispiel Brücken, Türmen, Windkraftanlagen, Staumauern oder anderen Gebäuden ermöglicht es, genaue Sichtprüfungen in kurzer Zeit zu erstellen. Der Vorteil ist, dass auf andere teure Verfahren verzichtet werden kann und die Einsätze unserer Fassadenkletterer mit wenig Aufwand geplant werden können. So können unsere Mitarbeiter die von Ihnen geforderten Informationen in einer Fotodokumentation festhalten und die Daten in einem Bautagebuch eintragen. Wir erstellen für Sie Dokumentationen anhand einer Checkliste und stellen unseren Kunden die Daten zur Verfügung. Bei den Fotodokumentationen verwenden wir Fotokarten mit Datum, Position, Größe des Schadens und weiteren Parametern.


Brücken

Die Betonpfeiler von Brücken müssen in regelmäßigen Abständen einer Sichtprüfung unterzogen werden. Dabei achten unsere Industriekletterer auf Risse im Beton. Dabei ist es wichtig auf die Ausdehnung und Breite der Risse zu achten. Diese Daten werden auf der Fotokarte vermerkt und fotografiert. Darüber hinaus können kritische Schadstellen mit Markierspray gekennzeichnet werden.


Windkraftanlagen

Windkraftanlagen müssen enormen Belastungen standhalten und werden auf einwandfreien Zustand geprüft. Unsere Industriekletterer haben die Möglichkeit auf der Baustelle die Seile so einzurichten, dass nach Belieben der Turm, die Gondel oder die Rotoren geprüft werden können. Die Türme einer Windkraftanlage sind sogenannte Hybridtürme, das heißt der untere Teil des Turmes besteht aus hochfestem Beton und der obere Teil des Turmes besteht aus Metall. Das muss bei der Fotodokumentation berücksichtigt werden, denn unterschiedliche Materialien unterliegen unterschiedlichen Alterungsprozessen. So unterliegen auch die Rotoren besonders hohen Belastungen. Hier ist es wichtig die Schäden möglichst genau zu dokumentieren, denn anhand dieser Informationen werden weitere Schritte eingeleitet. Mehr über Windkraftanlagen erfahren...


Staumauern

Bei der Kontrolle von Staudämmen achten unsere Industriekletterer nicht nur auf den optischen Zustand der Fugen zwischen den Naturbruchsteinen, sondern auch auf den haptischen Zustand der Fugen. Das ermöglicht es unseren Höhenarbeitern auf der Baustelle einen noch klareren Überblick über den Zustand des Bauwerkes zu bekommen. Den genauen Zustand dokumentieren wir auf Fotos und tragen die Ergebnisse im Bautagebuch ein. Die Informationen können dazu genutzt werden weitere Maßnahmen einzuleiten. Auch dabei können unsere Industriekletterer Ihnen behilflich sein.

YUNEEC - H520, ist unser Helfer, der für Sie im Einsatz ist

Weitere Serviceleistungen von MAIGA

MAIGA | INDUSTRIEKLETTERER GmbH

WIR MACHEN HÖHE FÜR SIE ERREICHBAR

Design & Umsetzung | Orange Sugar | Büro für Kommunikationsdesign | © 2021

Besuchen Sie uns bei LinkedIN
Maiga ist bei Xing
Folgen Sie Maiga bei Instagram
Maiga ist bei Facebook